Parteireform sorgt für rege Diskussion

Thorsten Majer, Kreisvorsitzender

Die sogenannte Parteireform sorgte auf der Mitgliederversammlung am 25.08.2011 für rege Diskussionen. Zuvor hatte unser Kreisvorsitzender Thorsten Majer, der auch Mitglied der Steuerungsgruppe des Landesverbandes für die Parteireform ist, uns ausführlich über die angedachten Änderungen und Ihren Sinn aufgeklärt. Außerdem gab es Redebedarf zu dem Dauerthema „Stuttgart 21“ und der Eurokrise.

Autor:
Datum: Sonntag, 28. August 2011 21:34
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Ortsverein