Aufgabenpaket für Thomas Reusch-Frey MdL ist geschnürt.

20110609_Altpeter_Reusch-Frey

Der SPD-Abgeordnete legt seine Schwerpunkte in der Landtagsarbeit auf die Seniorenpolitik und den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen.
Das Paket für die Aufgaben des Landtagsabgeordneten Thomas Reusch-Frey ist geschnürt: Seniorenpolitik, Landwirtschaft und Weltanschauungsfragen. Als erstes übernimmt er in der SPD-Landtagsfraktion die Funktion des Sprechers für Seniorenpolitik. In dieser Aufgabe für den Sozialausschuss wird er sich sämtlichen Themenstellungen der älteren Generation annehmen. “Die wachsende Zahl älterer Menschen erfordert in vielen Bereichen eine verantwortliche und vorausschauende Politik,“ stellt Thomas Reusch-Frey fest, der in seiner bisherigen Arbeit als Gemeindepfarrer viele mit älteren Menschen zu tun hatte. Für die künftigen Herausforderungen führt er die Gewährleistung einer guten Pflege für alle sowie eine gute Betreuung von Demenzkranken an.
Als zweites ist der SPD-Abgeordnete Mitglied im Ausschuss für den ländlichen Raum und Verbraucherschutz. Dort ist er für den Natur- und Tierschutz sowie für Fragen der Forstwirtschaft zuständig. „Der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen muss in den nächsten Jahren deutlich in den Vordergrund gestellt werden“, betont der Landtagsabgeordnete. Der gelernte Landwirt Thomas Reusch-Frey wird sich in diesem Ausschuss auch Fragstellungen der Agrarpolitik, des Weinbaus und des Tourismus widmen.
Ein drittes Arbeitsfeld bildet die Verbindung zwischen der SPD-Landtagsfraktion und der evangelischen Landeskirche in Württemberg und Baden. Darüber hinaus ist er Kontaktperson zu den muslimischen Religionsgemeinschaften und zuständig für Weltanschauungsfragen.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei Fragen und Anregungen an das Landtagsbüro im Haus der Abgeordneten wenden; Konrad-Adenauer-Straße 12, 70173 Stuttgart. Von Montag bis Freitag ist entweder Thomas Reusch-Frey oder seine Mitarbeiterin Christiane Kogler unter 0711/ 2063-753 telefonisch erreichbar. Die E-Mail-Adresse lautet: thomas.reusch-frey@spd.landtag-bw.de. Für ein Abgeordnetenbüro in Bietigheim-Bissigen ist der Abgeordnete auf der Suche nach einer geeigneten Räumlichkeit.

Autor:
Datum: Sonntag, 12. Juni 2011 20:41
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Ortsverein