Bietigheimer Tag 2010

Dr. Nils Schmid, MdL

Dr. Nils Schmid, MdL

Der diesjährige Bietigheimer Tag steht unter der Überschrift „Der Sozial(e) Markt“.

Die beiden Moderatoren der jährlich stattfindenden Veranstaltung Sozialdemokratischer Partei Deutschlands unt Evangelsicher Kirche, Der Landtagsabgeordnete Ingo Rust MdL und der Bietigheimer Pfarrer Ralf Drescher freuen sich über die beiden hochrangigen Referenten. Neben dem Landesvorsitzenden der SPD Baden-Württemberg und finanzpolitischen Sprecher Dr. Nils Schmid MdL konnte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg als Referent gewonnen werden.

„Der Sozial(e) Markt“ ist das Thema des diesjährigen Bietigheimer Tags. Es wird dabei um die Marktwirtschaft im Sozialbereich gehen. Haben sich marktwirtschaftliche Instrumente bei Gesundheit, Pflege oder bei der Arbeit mit behinderten Menschen bewährt? Welche Folgen hat der Wettbewerb im Sozialbereich auf die Mitarbeiter/innen? Können Diakonie- und Sozialstationen in Konkurrenz zu privaten Anbietern von Sozialleistungen ihrem christlichen Anspruch noch gerecht werden? Wie wichtig ist der Mensch auf dem „Sozialmarkt“? Ein brandaktuelles Thema in Gesellschaft und Kirche.

Der Bietigheimer Tag 2010 findet am Sonntag, 18. April 2010, um 10 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Bietigheim statt. Nach dem Gottesdienst und der Predigt durch Dieter Kaufmann wird Dr. Nils Schmid ein Referat zum Thema halten. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion im Gemeindehaus im Schwätzgässle statt.

Autor:
Datum: Dienstag, 30. März 2010 12:53
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Ortsverein