Kommentar zur Kommunalwahl 2019

Danke für das Vertrauen!

Der SPD-Ortsverein bedankt  sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für das bei den Kommunalwahlen entgegengebrachte Vertrauen. Vorsitzender Andreas Händel sagte, dass „auf Grund des allgemeinen Trends die Ausgangslage für die SPD auch auf kommunaler Ebene nicht einfach gewesen ist.“ Umso erfreulicher sei es, dass mit Renate Opiolla, Dorothea Bechtle-Rüster und Marcus Bachmann die bereits amtierenden Gemeinderäte wiedergewählt wurden, so Händel. Die drei Gemeinderäte wollen durch konstruktive Mitarbeit auch in den kommenden fünf Jahren zum Wohle der Stadt sowie der Bürgerinnen und Bürger beitragen.

Erfreulicherweise konnte auch die amtierende SPD-Kreisrätin Dorothea Bechtle-Rüster ihr Mandat im Kreistag verteidigen. Sie heimste im Wahlbezirk Bönnigheim, Erligheim, Kirchheim, Sachsenheim die meisten Stimmen für die SPD ein. Auch dafür ein Dankeschön an die Wählerinnen und Wähler. Bedanken möchte sich der Ortsverein auch  bei allen Kandidatinnen/Kandidaten und Organisatoren, die mit großen Zeitaufwand und Engagement den Wahlkampf bestritten haben.

Termin: Einen Stammtisch mit Bürgermeister Albrecht Dautel veranstaltet  der SPD-OV Bönnigheim/Erligheim/Kirchheim am Dienstag, 25.Juni, 19.30 Uhr,  im Bebenhauser Hof. Zum Stammtisch sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Der SPD-Ortsverein  würde sich freuen, wenn an diesem Abend viele Fragen und Wünsche an das Bönnigheimer Stadtoberhaupt herangetragen würden

Autor:
Datum: Dienstag, 4. Juni 2019 23:08
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Ortsverein