Beiträge vom Juni, 2013

„Die gefährliche Kreuzung in Erligheim muss schnell entschärft werden“

Freitag, 7. Juni 2013 16:11

Reusch-Frey völlig überrascht über die zeitliche Streckung des Regierungspräsidiums.

Erligheim. Völlig überrascht erfuhr der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Reusch-Frey durch die Medien, dass das zuständige Stuttgarter Regierungspräsidium (RP) einen Rückzieher bei der Entschärfung der gefährlichen Kreuzung in Erligheim macht. „Ich bin völlig überrascht darüber! Ich ging bisher von einer zeitnahen Umsetzung aus und werde mich auch weiterhin dafür einsetzen“, sagt Reusch-Frey „es verwundert mich doch sehr, dass die Umsetzung trotz der Unfallhäufung und sogar einem Todesfall im Februar nicht baldmöglichst durchgeführt wird. Dafür habe ich absolut kein Verständnis.“ [...]

Thema: Ortsverein